TechnoClassica 2012 in Essen

TechnoClassica 2012 in Essen.

Wieder einmal war unser Club mit einer gelungenen Präsentation in der Halle 9.1-126
in der Gruga in Essen vertreten. Willi Schneider, Karl Molde, Dr. Ing.Heike Rieger, Rolf Mach,
Franz-Josef  Baum, Olaf Buchholz und Andre Bollessen waren wieder einmal gefordert,
Fragen zur Wankeltechnik dem interessierten Fachpublikum und auch Laien zu beantworten.
Selbst der Sängerbarde Heino befand sich unter den vielen Besuchern, oder war es ein Double?
Einige Worte möchte ich noch über die Eintrittspreise und der Preise der  Messegastromonie
verlieren. Ich denke, das 20.- Eintritt bei einigen Messebesuchern schon die Schmerzgrenze
erreicht ist. Wucherpreise gab es auch in der Gastromonie. Eine Currywurst mit Pommes kostete
in der Halle 9.1 schon glatte 9,80 Euro. Und es war keine Gourmetwurst.Das nur mal am Rande
bemerkt. Ein dickes Lob gab es für unseren 1. Vorsitzenden, Willi Schneider mit seinen Helfern
für die sehr  geschmackvolle und dekorative Gestaltung des Clubstandes.
Besonders dekorativ die Trochoiden mit den Ostermotiven oder die Wand mit den vielen Fotos
aus vergangenen Events  und die von Heike Rieger sportlich gekleideten Damen um nur Einiges zu
nennen.
Jan Gustav Ahlers


Fotos: Franz-Josef Baum, Dr. Ing. Heike Rieger, Olaf Buchholz, Jan Gustav Ahlers 
Die Fotos kann man auch einzeln anklicken!!!
 

 

TechnoClassica 2012
Erste Fotos von der TechnoClassica 21.-25. März 2012

powered by Beepworld